Liebe Vereinsmitglieder,

das Virus hat uns und unser Leben immer noch voll im Griff, keiner weiß, ob die Infektionszahlen noch weiter steigen oder mit den ergriffenen Maßnahmen wieder sinken werden. Wir müssen weiterhin mit Abstandsregelungen, Hygienevorschriften, Maskenpflicht und Begrenzungen der Teilnehmerzahl unsere sportlichen wie gesellschaftlichen Aktivitäten einschränken.

Da das gesundheitliche Risiko für die Vereinsmitglieder und Besucher der Veranstaltungen nicht kalkulierbar ist, und für uns die Gesundheit aller an erster Stelle steht, hat sich die Vorstandschaft bereits jetzt zur Absage von anstehenden Veranstaltungen in 2020/21 entschlossen.

So werden das Geburtstagsfest im Sportheim, die Christbaumversteigerung und der Sportlerball beim Dorfwirt nicht durchgeführt. Die Fußballortsmeisterschaft sowie das Jugendfußballturnier in der Mehrzweckhalle werden ebenfalls nicht stattfinden und auch die Tagesskifahrt und ein Teil der Weihnachtsfeiern müssen leider abgesagt werden.

Natürlich bedauern auch wir diese Absagen sehr, aber nur mit Abstand, Rücksichtnahme und Verzicht können wir eine weitere Ausbreitung des Virus begrenzen und die Gesundheit unserer Mitmenschen schützen.

 

Bleitbt’s gsund.  

TSV Stammham

Die Vorstandschaft

Nach Beschluss der Vorstandschaft und dem Einverständnis der Gemeinde zur Nutzung der MZH ist seit 15.06.2020 auch beim TSV Stammham der Trainingsbetrieb der verschiedenen Sparten - unter Einhaltung der Abstands- und Hygienevorschriften - wieder erlaubt. 

Nach 3 Monaten Stillstand kann den sportlichen Aktivitäten in den meisten Bereichen wieder nachgegangen werden. 

 

Für den Sportbetrieb der Tischtennisabteilung wurde ein umfangreiches Schutz- und Hygienekonzept vorbereitet, selbiges gilt auch für die Fußballabteilung des TSV.

 

Im Tischtennisbereich beginnt man vorerst mit dem Erwachsenentraining. Das Jugend- und Bambinitraining wird weiterhin ausgesetzt, da man den Kindern ein solch strenges Konzept nicht zutrauen möchte.

 

Nach Absprache mit den Verantwortlichen der Fußballabteilung wird das Training für die Fußballerinnen und Fußballer ab 15.06.2020 unter Einhaltung der Handlungsempfehlungen und Schutzmaßnahmen wieder aufgenommen. Bisher hat die Herrenmannschaft der SG Marktl/Stammham nur in Marktl trainiert, nun besteht auch die Möglichkeit, die Trainingsstunden in Stammham wieder abzuhalten. Auch für die Jugendmannschaften und die Damenmannschaft kann der Trainingsbetrieb am Sportplatz Stammham jetzt wieder starten. 

 

 

Im Bereich der Stockschützen freut man sich ebenfalls, dass die Bahnen ab 19.06.2020 wieder freigegeben werden. Hier muss den Vorgaben des BLSV für den Outdoorsport Folge geleistet werden. Das Stockschützenhäuschen bleibt allerdings bis auf Weiteres noch geschlossen.

 

Die Gymnastikabteilung beginnt mit der Dienstags- und Donnerstagsgruppe unter den gegebenen Auflagen des Indoorsportbetriebs nach Erstellung eines Konzepts am 22.06.2020 wieder mit dem Training. Zudem startet die Nordic-Walking-Gruppe diese Woche unter Einhaltung der Abstandsregelungen.

 

In der Show- und Gardetanzgruppe des TSV entschied man sich, das Tanztraining vorerst noch nicht aufzunehmen. Stattdessen ist man schon auf erste virtuelle Trainingsstunden ausgewichen um fit und in Kontakt zu bleiben.

 

Da die defekte Umrandung des Beachvolleyballfeldes wegen Verletzungsgefahr zur Zeit erneuert wird, muss sich die Freizeitabteilung noch ein wenig gedulden. Nach Fertigstellung der Arbeiten und Erstellung eines Abstands und- Hygienekonzeptes durch die Abteilung wird der Platz für das Training auch wieder freigeben.

 

Sämtliche Trainerinnen und Trainer sowie Übungsleiterinnen und Übungsleiter werden angehalten, die Teilnehmer jedes mal darauf hinzuweisen, dass nur gesunde und symptomfreie Sportler mittrainieren dürfen. Außerdem ist stets eine Anwesenheitsliste zu führen.

Alle Mitglieder des TSV werden gebeten, die in den Vorgaben niedergeschriebenen Verhaltensregeln eigenverantwortlich und verantwortungsbewusst einzuhalten.

Umkleiden und Duschen im Sportheim und der Mehrzweckhalle bleiben weiterhin gesperrt.

 

Mit sportlichen Grüßen

 

Gerald Wagner

1. Vorstand TSV Stammham 

Offizielle Mitteilung an alle Abteilungsleiter und Mitglieder des TSV

Auch wenn durch den BLSV und den BFV ein Individualtraining zugelassen ist, hat sich die Vorstandschaft des TSV nach reiflicher Überlegung dazu entschlossen den Sportplatz und die Stockschützenbahnen weiterhin bis 14.06.2020 gesperrt zu lassen. 

Die strengen Auflagen, die damit verbunden sind, verursachen einen enormen organisatorischen Aufwand und beinhalten ein Restrisiko, welches nicht einzuschätzen ist. Die Gesundheit unserer Mitglieder steht für uns an erster Stelle.

Das Sportheim mit Umkleiden und Duschen bleibt vorerst auch geschlossen und darf nicht betreten werden.

Die Sportheimterrasse darf ab 18.05.2020 für die Bewirtung unter den aktuellen Hygiene- und Abstandsvorschriften geöffnet werden. Eine Benutzung der Toiletten an der Ostseite ist zu den Öffnungszeiten erlaubt.       

Die Turnhalle bleibt durch die Gemeinde für den Sportbetrieb weiterhin geschlossen

Ich bitte alle Mitglieder diese Entscheidung strikt einzuhalten.

Vielen Dank für Euer Verständnis.

 

Mit sportlichen Grüßen

Gerald Wagner

1. Vorstand TSV Stammham 

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus werden in Bayern Veranstaltungen reihenweise abgesagt, Schulen und Kitas geschlossen und es kommt leider auch vermehrt zu Einschränkungen im öffentlichen Leben.

Auch die Vorstandschaft des TSV Stammham sieht sich aufgrund der derzeitigen Situation nun dazu veranlasst, die notwendigen Maßnahmen zu treffen. Der Schutz der Gesundheit hat Vorrang und daher werden alle Sport- und Spielbetriebe bis auf Weiteres eingestellt.

Nach Vorgaben des Bayerischen Fussball-Verbandes wird der Spielbetrieb (sowohl der Herren-, Jugend- als auch der Damenmannschaft) vorläufig bis einschließlich 23. März ausgesetzt. Der BFV empfiehlt auch alle Freundschaftsspiele, Schulungen, Veranstaltungen und den Trainingsbetrieb einzustellen.

Der Bayerische Tischtennisverband hat den Mannschaftsspielbetrieb für die Spielzeit 2019/2020 bis 19.04.2020 beendet.

Auch die Tanzgruppe "Chili Dancers" verzichtet bis Anfang April auf das gewohnte Samstags-Training.

Außerdem setzen die Gymnastikabteilung und die Freizeitgruppe Ihre Übungsstunden bis Ende März aus.

Die Jahreshauptversammlung musste aus gegebenem Anlass ebenfalls abgesagt werden. Ein Nachholtermin wird bekannt gegeben.

Sobald sich die Situation ändert und es neue Meldungen gibt, informieren wir rechtzeitig. 

Wir bitten um Verständnis.

Gerald Wagner

1. Vorsitzender TSV Stammham

Liebe Vereinsmitglieder des TSV Stammham,

 

im Frühjahr 2021 finden Neuwahlen der Vorstandschaft statt. Die Vorstandschaft, die zur Zeit die Geschicke des Vereins leitet, wird sich in dieser Zusammensetzung nicht mehr zur Wiederwahl stellen. 

Um einen reibungslosen Übergang der Vorstandstätigkeiten zu gewährleisten, möchte ich die Nachfolge der Vereinsführung so früh wie möglich regeln und die Interessenten jetzt schon in die anstehenden Arbeiten mit einbinden. Hierfür wollen wir bei einem Treffen am 15.01.2020 um 19:30 Uhr im Sportheim potenziellen Kandidatinnen und Kandidaten unverbindlich die Möglichkeit geben, Einblick in die Arbeiten der Vereinsführung zu erhalten und anfallende Fragen zu klären. 

Es würde uns natürlich sehr freuen, wenn sich an diesem Termin einige Interessenten einfinden und wir später nicht auf Betteltour gehen müssen um die Vorstandschaft neu zu besetzten.

 

Sportliche Grüße 

Gerald Wagner 
   

Seite 1 von 2