Historie TSV Stammham - Zeittafel

Drucken

vor 1968             regelmäßige Gymnastikstunden von Frauen und Mädchen  
                          unter Ernestine Staudinger 

03. Mai 1968       66 anwesende Personen stimmten im Gasthaus Jodlbauer   
                           für eine Vereinsgründung.

08. Mai 1968       Jahreshauptversammlung mit Wahl der
                          ersten  Vorstandschaft.

07. Juni 1968       Gründung der Faustballabteilung durch Lorenz Unterreiner 

07. Juni 1968      Gründung der Tischtennisabteilung; erster Abt. Leiter     
                            Josef Eiblmeier

23. Aug. 1968     Gemeindebeschluss zu Sportplatzbau in Haunreit 

ab 1969               Durchführung von Wandertagen

7. Dez. 1969        erstmaliger Auftritt der Theatergruppe unter der Leitung  
                            von Lorenz Unterreiner

10. April 1969      Gründung der Fußballabteilung; erster Abt. Leiter 
                             Fritz Birneder

11. April 1970       Spatenstich zum Sportheimbau

29. Mai 1971        Einweihung der gesamten Sportanlage

ab 1973                 jährliche regelmäßige Wandertage

ab Mai 1973          Aufstellung Maibaum mit jährlichem Maifest

27. Okt. 1975        Gründung Skiabteilung; erster Abt. Leiter 
                              Sebastian Hashuber

1975                      Übereignung Sportgelände von Gemeinde an den TSV

1976                      Sportheimanbau

1976                    Gründung der Stockschützenabteilung; Abteilungsleiter 
                            Max Hausner

1977                    Fertigstellung Trainingsplatz

1978                     Erstellung von drei Asphaltbahnen für Stockschützen

20. Nov. 1984      Gründung einer Tennisgemeinschaft mit dem TSV Marktl; 
                             erster Abteilungsleiter Dietmar Schneeberger

1985                    Antrag an die Gemeinde für neuen Sport- und Trainingsplatz

1986                    überarbeitete Satzung wird in der Jahreshauptversammlung
                            genehmigt. 

Herbst 1987         Hauptplatz wird angesät

1989                     Bunkerumbau und Erstellung einer Terrasse am Sportheim

 

16. bis 19.            20-jähriges Gründungsfest mit Herausgabe der Festschrift
Juni 1989             „20 Jahre TSV Stammham"

 

1992                    Auflösung der Skiabteilung

 

25. bis 27.            Feierlichkeiten zum 25-jährigen Bestehen des TSV
Juni 1993             

 

1994                     Auflösung der Tennisgemeinschaft Marktl-Stammham 

17. Juni 1994       Einweihung der neuen Mehrzweckhalle

Okt. 1994             Theatergruppe wird eigener Verein

11.Jan. 1996        Gründung der Boogie-Woogie Abteilung; erster Abt.Leiter
                             Alfons Kimberger

09. Okt. 1998       30-Jahr-Feier im Huber Saal

1999                    Sanierung Dusch- und Umkleideräume im Sportheim

19. Juni 2001       Gründungsmitglied, Ehrenvorsitzender und    
                             Altbürgermeister Lorenz Unterreiner verstirbt an diesem Tag.  

2003                    Errichtung eines neuen Daches auf dem Sportheim

21. Juni 2003      Im Rahmen Sportplatzfest Sternstunden-Benefiz- Fußball

Dez. 2003            Boogie-Woogie Abteilung löst sich auf.

02. April 2004       in der Jahreshauptversammlung werden zu  Ehrenmitglieder 
                             ernannt:  Irmi Unterreiner, Ursula Aschbauer, Reserl     
                             Gumpendobler und Sebastian Hashuber. 
                             zum Ehrenvorstand wird Hans Aschbauer ernannt. 

2006                   30-jähriges Gründungsfest der Stockschützen; 
                          Einweihung der  neu erstellten Stockschützenbahn mit Turnier.

2006                  Installation einer Solaranlage dem Sportheimdach.

02. Okt. 2006      an diesem Tag verstarb unser langjähriger Jugendleiter,  
                           Oberturn- und Platzwart Martin Gumpendobler kurz vor 
                           seinem 70. Geburtstag

23. Juni 2007      Eröffnung des neu erstellten Beachvolleyballplatz.

29. Feb. 2008     in der Jahreshauptversammlung werden Marianne Dorfner und
                           Fred Pichlmeier zu Ehrenmitglieder ernannt

 

18. bis 21.           40-jähriges Gründungsfest mit Standartenweihe,
Juli 2008              Erstellung und Herausgabe einer Festschrift    

     

8. Nov. 2008      40-Jahr-Feier der Gymnastikabteilung mit Darbietungen der 
                           einzelnen Gruppen und Dia-Show mit Bildern der vergangen 
                           vierzig Jahre. 

26. Juni 2009     Promifußballspiel zugunsten Kinderkrebshilfe „Balu“

Juli 2009            40-Jahr-Feier der Fußballabteilung mit Nostalgiespiel.
                          „TSV-Stammham-Lied“ wird durch Bernhard Asenkersch-  
                            baumer erstmals vorgetragen.

Sept. 2009         Gründung der Tanzsportabteilung durch Angela und   
                            Kerstin Gunsch

2010                 Renovierung Sportheim und Neugestaltung von Parkplatz
                           und Außenanlage; in diesem Zusammenhang wurde am 
                          13. Mai 2010 ein  „Renovierungsfest“ veranstaltet.

Juni 2010          „Neuauflage“ Promifußballspiel zugunsten Kinderkrebshilfe 
                          „Balu“

2011                  neue Homepage durch Andi Huber ausgearbeitet und ins 
                           Netz gestellt. 

02 .März 2012     neue Satzung wird in der Jahreshauptversammlung vorge-
                             stellt und freigegeben. 

2012/2013           Größere Sanierung im Innenbereich Sportheim; es wurden 
                            dabei über 500 Stunden durch Mitglieder geleistet. 

27. Feb.  2016     Ehrung durch den BLSV für Max Hausner und Franz Berger 
                            für 40 Jahre gemeinsame Leitung der Stockschützen

04. Jun. 2016      Die 1. Fußball-Herrenmannschaft gewinnt die
                           Meisterschaft 2015/16 in der B-Klasse 5 Inn/Salzach.

17. Mrz. 2017      Walter Kronberger wird in der Jahreshauptversammlung zum
                            Ehrenmitglied ernannt. 

Apr. 2017             Die Fußballdamenmannschaft wird gegründet und spielt ab 2018
                             in der Damen-Freizeitliga Inn/Salzach.

30. April 2018      50-jähriges Gründungsfest – Festabend beim Dorfwirt 
                           Erstellung und Herausgabe einer Festschrift
                           Vorstand Gert Unterreiner wird durch den BLSV mit
                           der Verdienstnadel in Gold ausgezeichnet. 

Juni 2018            Fußballabteilung – Gründung der SG Marktl/Stammham 

 

07. bis 08.          50-jähriges Gründungsfest – sportliche Veranstaltungen und

Juli 2018            Darbietungen  am Sportplatz und in der  Mehrzweckhalle

 

Juli  2019            50-Jahr-Feier der Fußballabteilung mit umfangreichen sportlichen 
                          Programm 

22. Sept. 2019    10-Jahr-Feier der Garde- und Showtanzgruppe „Chili-Dancers“ in 
                         der Mehrzweckhalle mit umfangreichen Show- und Tanzprogramm

12. Okt. 2019      30-Jahrfeier der TT-Abteilung mit einem Festabend mit geladenen
                         ehemaligen Spielern und einem Jubiläumsabend
                         mit Livemusik und Barbetrieb.

13.Mrz. 2020     Die Coronapandemie bestimmt auf Dauer das Vereinsleben.