1.Herren Jahresrückblick

Drucken

1.Herrenmannschaft

Bezirksliga

Saisonrückblick 2019/2020

 v.l. Kreuzer Roland, Meier Johann, Thiel Sven, Vilsmaier Christoph, Lips Roman, Rothenaicher Fabian

es fehlt: Eder Christoph

          

 

 

 

Wir spielten mittlerweile die dritte Saison hintereinander in der Bezirksliga und für uns würde es ein eine mit Höhen und Tiefen werden.

Es ging mitte September für uns nach Fridolfing und überraschten den Gegner mit einem 9:6 Sieg.

Weiter ging es mit zwei Heimspielen für die Stammhamer. Keine Probleme bereitete uns der SV Wacker Burghausen, den wir mit 9:1 abservierten.

Ein mehr wie spannendes Match bis ins Schlussdoppel lieferten wir zwei Wochen später auch in heimischer Halle gegen den Post SV Traunstein I. Leider musste sich die 1.Herrenmannschaft mit 7:9 beugen.

Positiv fuhren wir am nächsten Spieltag zum TV Altötting und gingen mit viel selbstvertauen ins Spiel. Es würde aber enger zur Sache gehen wie es wir uns vorgestellt hatten. Der TSV konnte sich knapp mit 9:6 gegen das Tabellenschlusslicht durchsetzen.

Ende Oktober war der stark besetzte SV Oberteisendorf I zu Gast in Stammham. Wir aus Stammham zeigten aber dem Gegner wo der Weg an diesem Tag lang führte. Die 1.Herren gewinnt mit 9:6 und wir fuhren die nächsten Punkte ein.

Das werden auch die letzten Punkte in der Vorrunde gewesen sein für die Stammhamer.

Die Stammhamer plagten auch in dieser Saison sehr viele Verletzungssorgen und so mussten wir oft Ersatzgeschwächt in die Punktspiele gehen.

Einen überraschende Auswärtsniederlage kassierten wir gegen den SV Gendorf Burgkirchen I, die uns die Grenzen aufwiesen. Mit 4:9 musste sich der TSV Stammham geschlagen geben.

Auch nichts zu holen war es in den nächsten beiden Auswärtsspielen gegen den SV Haiming III und TuS Traunreut II. Mit einer 5:9 und 4:9 gingen wir als Verlierer vom Tisch.

Das letzte Spiel in der Vorrunde mussten wir leider mit 0:9 an den Gegner abgeben.

Auf Platz 7 und einem Punkekonto mit 8:10 schließen wir die Vorrunde ab.

Eine klare Klatsche kassierte die 1.Herren im ersten Rückrundenspiel auswärts in Siegsdorf. Wir gehen mit 1:9 baden.

Am nächsten Spieltag war der TuS Traunreut zu Gast und wir haben aus der Vorrundenniederlage gelernt. Wir gewinnen mit 9:4

Auch im Heimspiel machten wir es gegen den SV Gendorf Burgkirchen I besser. Der TSV konnte das Spiel zwar nicht in einem Sieg umwandeln, aber es sprang ein leistungsgerechtes 8:8 heraus.

Nicht so gut wie im Hinspiel verlief das Auswärtsspiel gegen den Oberteisendorf. Mit 2:9 zogen wir den kürzeren.

Auch ein heißes Match war das Auswärtsspiel bei den Wackerianern dass nach 3 Stunden Spielzeit 8:8 ausging.

Und es wird auch das letzte Spiel in der Saison werden. Da der DTTB die Saison für beendet verhieß (Corona - Covid 19) wird die Tabelle zum Zeitpunkt der jeweiligen Aussetzung der Spielzeit als Abschlusstabelle gewertet.

Das bedeutet für den TSV Stammham dass Sie mit einem Punktekonto von 12:16 Punkten hinter den SV Haiming III und vor den TuS Traunreut II die Saison auf den 7.Tabellenplatz beenden und sich somit über ein weiteres Jahr in der Bezirksliga freuen dürfen.

 

Die Spielerbilanzen der Stammhamer

1.1 Vilsmaier Christoph 18:6

1.2. Eder Christoph 4:4

1.3 Thiel Sven 6:7

1.4 Rothenaicher Fabian 11:11

1.5 Kreuzer Roland 9:7

1.6 Meier Johann 9:13

2.1 Lips Roman 4:3

2.3 Wimmer Manuel 0:1

2.4 Schanzer Marco 0.4

3.1 Eder Marco 0:2

3.2 Hartwig Nicole 0:1

3.4 Zwickl Daniel 3:8

4.2 Weber Max 0:3