TSV Zuhause eine Macht

Drucken

Spielbericht 1.Herrenmannschaft - 3.Bezirksliga

TSV Stammham - SV Wacker Burghausen I 9:1

 

Wieder einmal in bärenstarker Verfassung präsentierten sich unsere Männer gegen den SV Wacker Burghausen I das ersatzgeschwächt antrat.

 

Aufstellung TSV Stammham

1. Eder Christoph

2. Vilsmaier Christoph

3. Rothenaicher Fabian

4. Kreuzer Roland

5. Meier Johann

6. Willlmerdinger Herbert

 

In den Eingangsdoppeln glänzten die TSV´ler gleich voll auf. Sowohl das Doppel Vilse/Fabi als auch Christoph/Roland putzten die Gegner nur so von der Platte. 

Auch das dritte Doppel Johnny/Herbert gewann das Match.

 

Ein guter Start in diese Begegnung gegen den SVW. 

 

Zwischenstand 3:0 TSV

 

Unsere Nummer 1 Christoph spielte gegen den auf zwei positionierten Schwab. Schwab spielte sehr clever und Christoph ging schon an seine spielerischen Grenzen.

Am Ende musste Christoph dem Gegner mit 2:3 zum Sieg gratulieren.

 

Vilse spielte Hofmann an die Wand und schlug Ihn klar in drei Sätzen (11:5, 11:6, 11:3)

 

Das mittlere Paarkreuz mit Fabi und Roland war an der Reihe. 

Fabi bezwang Nussbaumer mit 3:0  in Sätzen. Auch Roland präsentierte sich bärenstark und zeigte Pötschke seine Grenzen. Am Ende springt ein 3:1 Sieg in Sätzen heraus. Joulllee.....

 

Zwischenstand: 6:1

 

Johnny und Herbert gaben sich keine Blöße und holten einen 3:0 und 3:1 Sieg gegen Stein und Katzer.

 

Zwischenstand: 8:1

 

Christoph machte mit einem 3:2 Sieg gegen Hofmann alles klar.

 

Endstand war ein eindeutliches 9:1 gegen ersatzgeschwächte Wackerianer....

 

 

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Spielbericht: 1.Herren - 3.Bezirksliga

 

TSV Stammham I - TSV 1864 Haag I 9:4

 

 

 Ohne unsere Nummer 1 Eder Christoph musste die 1.Herrenmannschaft gegen den TSV 1864 Haag I antreten.

 

Aufstellung:

1. Vilsmaier Christoph

2. Rothenaicher Fabian

3. Kreuzer Roland

4. Meier Johann

5. Willmerdinger Herbert

6. Lips Roman

 

In den Doppeln läuft zurzeit alles perfekt. Alle drei Doppel fallen auf die Seite des TSV Stammham. Sowohl Fabi/Vilse, Roland/Roman, als auch Johnny/Herbert holten den Sieg.

 

Ein super Start in diese Begegnung gegen den TSV 1864 Haag I.

 

Unsere Nummer 1 Vilse zerlegte förmlich seinen Gegner Neumaier mit einem glatten 3:0 am Tisch . Fabi hatte einen ganz großes Kaliber vor sich. Stöckl, einer der besten Spieler der Liga. Seine kämpferischer Leistung wurde nicht belohnt. Er musste seinem Gegner zum Sieg gratulieren.

 

Zwischenstand: 4:1

 

Auch Roland ist momentan in einem regelrechten Höhenflug. Er lies Zeiler keine Chance und putzte ihn mit 3:0 von der Platte.

Auch der formstarke Johnny zerlegte Herbst in 3:1 in Sätzen.

 

Zwischenstand: 6:1

 

Herbert hatte im hinteren Paarkreuz sehr viel Schwierigkeiten gegen S.Stöckl und verliert klar in 3:0 in Sätzen. Ersatzspieler Roman aus der 2.Herren verliert sein Spiel gegen Raab mit 1:3.

 

Sehenswerter Tischtennis gab es zwischen Vilse und M.Stöckl zu sehen. Nach temporeichen Ballwechseln ging unsere Nummer 1 mit 3:1 in Sätzen als Sieger vom Tisch.

Auch sein zweites Spiel verliert Fabi gegen Neumaier klar in drei Sätzen.

 

Zwischenstand: 7:4

 

Roland und Johnny machten mit einem 3:0 und einem 3:1 den Sieg endgültig perfekt.

 

Der TSV Stammham besiegt Haag mit 9:4........................

 

Somit hat die 1.Herrenmannschaft in der Tabelle ein ausgeglichenes Punktekonto von 15:15 Punkte und ist momentan auf einem herausragenden 5.Platz.

Der TSV kann mit den bisherigen Ergebnissen mehr als zufrieden sein.